Mehrfamilienhaus Lockwitz

Das Mehrfamilienhaus 'Lockwitz' nimmt 9 Eigentumswohnungen unterschiedlicher Größe auf. In der Auswahl finden sich Wohnungseinheiten von ca. 69 m², 117 m² und 143 m² Wohnfläche, verteilt auf 3 Geschosse und zwei Gebäudeteile, welche wiederum mit einem verglasten Übergang miteinander verbunden sind.

Grundrisse / Wohnungen

Einer jeden Wohnung ist ein Tiefgaragenstellplatz zugeordnet, wie auch ein abschließbarer Abstellbereich im Keller.

Der fußläufige Zugang erfolgt von der Nordseite, also von der Straße "Kleinzschachwitzer Ufer" aus, wohingegen die Zufahrt zu den Tiefgaragenstellplätzen von der südlich gelegenen Straße "An der Schiffswerft" erfolgt.

Innerhalb des Gebäudes werden die einzelnen Geschosse über ein Treppenhaus erschlossen, welches auch über einen Aufzug verfügt.

Außenansichten

Mit der konstruktiven Bauweise und der verwendeten Anlagentechnik erfüllen die Gebäude die Anforderungen der aktuell in Kraft getretenen Energieeinsparverordnung, und darüber hinaus auch die um 25% verschärften Anforderungen zum Primärenergiebedarf, welche ab 2016 vom Gesetzgeber gefordert werden.

Die Effektbereiche der Fassade werden entsprechend der Ansichtszeichnungen mit einem vorgehängten Fassadensystem versehen. Dabei handelt es sich um ein hinterlüftetes, wärmegedämmtes Vorhangsystem aus beschichteten, witterungsbeständigen Werkstoffplatten.

Sowohl das Treppenhaus als auch der Verbindungsbau zwischen beiden Baukörpern erhält eine feingliedrige Glasfassade mit einer Metall-System-Unterkonstruktion! In jedem Geschoss wird mindestens ein öffenbares Fenster in die Glaskonstruktion integriert!